0173 613 28 50 kinderwunschzeit@gmx.net
Seite auswählen
Endometriose Regelschmerzen PMS

Schmerzen im Unterleib

Endometriose, Regelschmerzen oder PMS ?

Man weiß inzwischen, dass Schmerzen körperliche und psychische Ursachen haben können. Wenn Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen wollen, kann es hilfreich sein, sich mit beiden Ebenen auseinanderzusetzen.

Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass bei mir ein Konflikt mit meiner Mutter starke Regelschmerzen verursacht hat. Nachdem ich diesen Konflikt gelöst hatte, verschwanden die starken Regelschmerzen für immer.

Ob es um Regelschmerzen, PMS (Prämenstruelles Syndrom) oder Endometriose geht – ich berate Sie gern und unterstütze Sie darin, einen eventuellen Hintergrund für die Schmerzen zu finden und zu lösen. Die Beratung beinhaltet:

  • Ernährungsberatung
  • den Einsatz von der Methode Brainspotting oder „Dialog mit inneren Bildern“, um den Hintergrund herauszubekommen
  • Hinweise auf Nahrungsergänzung, die Sie anschließend gern mit einem Arzt überprüfen können.
  • Zusammenarbeit mit Heilpraktikern in Richtung Entgiftung

Nutzen Sie die Möglichkeit eines 30-minütigen kostenlosen telefonischen Vorgesprächs (oder unter vier Augen für nur 20 Euro)! Rufen Sie mich an oder nutzen Sie das Kontaktformular. Meine Telefonnummer: 45 49 45 44 oder 0173 613 28 50. Ich freue mich auf Sie!