0173 613 28 50 kinderwunschzeit@gmx.net
Seite auswählen

Ungewollt kinderlos zu sein ist schmerzhaft und muß betrauert werden. Aber es ist meistens ein langer Prozess. Deswegen werde ich ab Mitte 2019 für ungewollte kinderlose Frauen eine Jahresgruppe zum Thema Abschied vom Kinderwunsch anbieten. Dort geht es darum, sich vom Kinderwunsch zu verabschieden und sich als kinderlose Frau für einen neuen Lebensplan/Lebensstil zu öffnen. Das wird eine geschlossene Gruppe sein, die sich regelmäßig trifft und die Schritte des Abschieds gemeinsam durchgeht und sich dabei austauscht. Die Inhalte der Treffen sind von mir vorher vorbereitet, so dass Sie durch den Prozess geführt werden.

Für wen ist diese geschlossene Jahresgruppe vorgesehen?

Für ungewollt kinderlose Frauen (die einen Partner haben), lesbische Frauen oder allein stehende Frauen, die –  egal aus welchem Grund – keine Kinder bekommen können und dadurch kinderlos leben werden. Also Frauen, die keine Kinderwunschbehandlungen (mehr) durchführen lassen. oder Frauen, die keine Hoffnung/Möglichkeiten mehr sehen, Kinder zu bekommen, zu adoptieren oder in Pflege aufzunehmen.

Themen der Jahresgruppe für kinderlose Frauen:

Es werden unter anderen in 10 Abenden folgenden Themen angesprochen und in der Gruppe vertieft:

  • Bildung der geschlossenen Gruppe und Einführung zum Thema
  • Verlust fühlen, verstehen und überleben lernen
  • Schuldgefühle loslassen
  • die Mutterliebe: Wohin damit?
  • Kinder ins Leben einbeziehen: ja oder nein?
  • Was ist ein kinderfreies leben?
  • Weibliche Ganzheit neu definieren
  • Kennenlernen anderer kinderloser Paare
  • Neue Freundschaften aufbauen, warum nicht?

Wann und Wo trifft sich die geschlossene Jahresgruppe?

Die Treffen werden ab 22. August 2019 am einem Donnerstag des Monats von 19.30 bis 22 Uhr stattfinden. Wo? In meiner Praxis VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin.

Der erste Termin am 22.08.2019 dient dem gegenseitigem Kennenlernen. Es findet eine Einführung zum Thema sowie eine Vorstellung des Ablauf von der Jahresgruppe statt . 4 folgende Termine sind für 2019 festgelegt: 19. September 2019, 17. Oktober 2019, 14. November 2019, 12. Dezember 2019 (Änderungen sind möglich, wenn viele an einem Termin nicht können: dies wird beim ersten Treffen besprochen). Die weiteren 5 Terminen in 2020 werden von der Gruppe selbst gleich am 2. Termin vereinbart.

Zwischen den Treffen werden Sie Zeit haben, Hinweise aus der Treffen in Taten und Handlungen umzusetzen oder

  • weitere Gedanken zu entwickeln und mit Ihrem Partner durchzusprechen,
  • neue Erfahrungen zu sammeln und
  • sich mit den anderen Teilnehmern noch mehr auszutauschen

Teilnahmegebühren der Jahresgruppe

  1. Anmeldungen/Zahlungen bis 22. Juli 2019 für alle 10 Treffen: nur 500 Euro.
  2. Verbindliche Anmeldung bis zum 18.8. 2019 für alle 10 Treffen: 550 Euro
  3. Verbindliche Anmeldung erst nach dem 18.8 bis zum 22.8.2019: 600 Euro

Absagen können Sie bei 1) bis 1. August 2019 kostenlos. Bei Absagen bis 8. August wird 25% des Betrags einbehalten. Bei Absagen bis 15.8.2019: 50%.  Ab dem 18.8.2019 gibt es keine Rückzahlung mehr oder Sie stellen eine Ersatzperson zur Verfügung. Bei 2) und 3) handelt es sich nur um verbindliche Anmeldungen. Die Plätze werden nach Eingang der Teilnahmegebühren reserviert.

Die Jahresgruppe „Ungewollte Kinderlosigkeit annehmen“ wird erst ab 5 verbindliche Anmeldungen starten können. Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.

Fragen oder Anmeldung bitte per email an: kinderwunschzeit@gmx.net oder per Telefon: 030 45 49 45 44 oder 0173 613 28 50.

Ich freue mich auf Ihre Fragen, Anmeldungen und auf unsere gemeinsamen Treffen 

Herzliche Grüße von Pascale Chartrain

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.